Archive for Februar, 2011

holiday autos schenkt ihnen einen Tag!!

…. buchen Sie noch bis 8.3. 2011 Ihren Mietwagen für Ihren Urlaub (gültig bis 31.3.11) und holiday autos schenkt Ihnen bei einer Mindestmietdauer von 10 Tagen einen 11 Tag dazu!!

Buchungen unter: holiday autos

52. Narzissenfest im Ausseerland 2.-5. Juni 2011

Die wild wachsenden Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland-Salzkammergut. Sie verwandeln die idyllischen Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein, Loser und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blütenmeer. Gelb, weiß, grün – so weit das Auge reicht.

Im Ausseerland-Salzkammergut blüht die weiße sternblütige Narzisse, auch Dichter-Narzisse genannt, je nach Höhenlage von Mitte Mai bis Mitte Juni. Jedes Jahr um diese Zeit findet auch das Narzissenfest, das größte Blumenfest Österreichs statt – heuer bereits zum 52. Mal.

Dieses Jahr wird das Narzissenfest vom 2. bis 5. Juni gefeiert. Es verbindet Tradition mit Natur und Gastfreundschaft. Ein bunter Veranstaltungsreigen unterhält Gäste gleichermaßen wie Einheimische. Höhepunkt und Abschluss des Festes sind der Autokorso in Bad Aussee und Bootskorso am Grundlsee am Sonntag. Viele duftende, fantasievolle, von Hand gesteckte Narzissen-Figuren können Sie dabei bestaunen.

Programm:

Mittwoch, 1. Juni 2011
ab 20:00 Uhr – Konzert zum Auftakt des Narzissenfestes mit der Musikkapelle Bad Aussee

Donnerstag, 2. Juni 2011
ab 11:00 Uhr – Bauernkirtag in Grundlsee-Gössl mit traditioneller Volksmusik

Freitag, 3. Juni 2011
10:00 Uhr – MAI-TANZ der Kinder im Kur- und Kongresshaus Bad Aussee
14:00 Uhr – Führung durch die Lebzelterei im Panoramacafe Bad Aussee
19:00 Uhr – Narzissennacht in Bad Aussee – Geschäfte bis 22:00 Uhr geöffnet
20:00 Uhr – Klingender Melodienreigen im Kur- und Kongresshaus Bad Aussee

Samstag, 4. Juni 2011
10:00 Uhr MAI-SINGEN der Schulkinder im Kur- und Kongresshaus Bad Aussee
15:00 Uhr Blasmusik-Sternmarsch
ab 16:00 Uhr öffentliches Schaustecken von Narzissenfiguren
20:00 Uhr G’sungs und Aufgspielt im Kurz- und Kongresshaus Bad Aussee

Sonntag, 5. Juni 2011
10:30 Uhr Autokorso in Bad Aussee
14:30 Uhr Bootskorso am Grundlsee
ca. 16:00 Uhr Ende

Einen eigenen Radweg…

Touristik Oberkofler Radweg in Salzburg

Touristik Oberkofler Radweg in Salzburg

…. haben wir – Touristik Oberkofler – sein Anfang des Jahres.
Der Touristik Oberkofler Radweg dockt in der Stadt Salzburg in Moos/Moosstraße beim Augustinerbier-Radweg an, führt weiter über den Dossenweg in Richtung Morzg, beim Schloß Emsburg vorbei über die Hellbrunner Allee, weiter in den Kreuzhofweg, kreuzt die Alpenstraße auf Höhe des Ginzkeyplatzes und dockt am Salzachkai an den vita club Radweg bzw. Tauernradweg an. – Route zum download
Gesamtlänge: 5km
Dauer bei durchschnittlichem Tempo: ca. 25 Minuten.

… Musikanten für Weihnachtsfeier am Gaisberg in Salzburg

… haben wir im Dezember 2011 für eine große Firma weitervermittelt! Recht stimmungsvolle Eröffnung mit original Alphörner und den Abend sehr lustik mit Teufelsgeige und Co. gestaltet… einfach ORIGINALE !!!

Kommentar des Auftraggebers: …” alles hat perfekt funktioniert, der Fahrer war sehr freundlich und pünktlich, die Musiker waren spitze. Es hat alles genauso funktioniert, wie wir uns das gewünscht haben.  Danke für Ihre tolle Beratung und Ihre Bemühungen unseren nicht ganz alltäglichen Wünschen zu entsprechen. Das war wirklich toll. Sehr gerne werde ich ein Fan von Touristik Oberkofler auf Facebook und empfehle Sie natürlich auch gerne weiter…. “

Alphornbläser Gaisberg Dezember 2011

P.S. … wir vermitteln unsere Musikanten für alle Arten von Festivitäten ob Hochzeit, runder Geburtstag oder einfach gemütliche Hüttengaudi Abende…

Liebe Grüße Ihr Touristik Oberkofler Team

über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…

Das Fliegen, ein alter Traum der Menschheit! Es ist die Sehnsucht nach Freiheit, die Möglichkeit das geschäftige Treiben auf Erden von Oben zu sehen, sich lösen von Formen und Gedanken, …

Wir, das Team von Touristik Oberkofler, haben einem glückliches Ehepaar bei der Realisierung ein paar Stunden “abheben” zu können, unterstützt. 

Hier, ein paar Fotos unserer Gäste, gemacht bei perfekten Wetterbedingungen! Die Tour ging von Fieberbrunn nach Oberndorf. Für sie ein UNVERGESSLICHES ERLEBNIS!

Wir danken unseren Gästen für diese tollen Impressionen.

Mit den besten Grüßen aus dem Ferienparadies SALZBURG,  Marion :)

PS: Das ist zu jeder Jahreszeit eine tolle Idee eine geliebte Person zu überraschen!!

Sommerurlaub an Österreichs Seen

Hier einen kleinen Auszug über einige unser schönsten Seen in Österreich:

Neusiedler See
Sport: Wer das Surfen oder Kitenlieber den Profis beim Surfworldcup in Podersdorf überlässt, folgt dem Trend aus Hawaii: Beim Stand-up Paddling steht man auf einem großen Surfbrett und paddelt gemütlich der Sonne entgegen! Für gemütliche Radler ein Erlebnis: eine Seerundfahrt 132 km oder eine Abkürzung mit der Fähre von Illmitz und Mörbisch nehmen 82 km!
Kulinarik: Auf den Stegen der Mole West in Neusiedl trifft man die Wiener Society beim sonntäglichen Hangover Lunch. Etwas gemütlicher genießt man in der Joiser Seejungfrau auf der neuen See-Terrasse – Blick auf den Yachthafen inklusive!
Ein Muss! Eine gemütliche Fahrt mit dem roten 3-Gang-Elektroboot.

Wolfgangsee
Ausflüge: Der Falkensteinweg verbindet Fürberg und Ried und führt zur Falkensteinkirche – dort wurden Erdstrahlen und rechtsdrehende Quellen bestätigt. Abwechslungsreicher Rundweg – von St. Wolfgang durch die Schlucht des Schwarzenbachs zum Schwarzensee (nicht Schwindelfreie besser über den Almweg!)
Schmankerln: Naschkatzen werden in der Konditorei Dallmann glücklich – unbedingt die Apfel-Nuss-Mohn-Torte probieren.

Wörthersee
Beachclubs: In Velden entspannt man im Sol Beach Club mit Chillout-Musik und japanisch-krntnerischer Küche von Wini Brugger. Komplett renoviert ist das Bad Saag in Techelsberg samt Liegewiese und Gourmetküche. Im Pörtschacher Jilly Beach laufen einem schon mal die Assingers über den Weg! Alle verfügen über Marina-Liegeplätze!
Nachtleben: In Velden steigt die Party am Corso, nach einem Cocktail im Seespitz im lägenderen Schloss am Wörthersee trifft man die Top-Gastronomin Julischka in ihrer American Bar mit Busenfreundin Ingrid Flick, ehe man im Mondey Circus abtanzt. In Pörtschach spielt sich das Leben am Monte-Carlo-Platz ab, und in Reifnitz ist das Restaurant Lakeside eine Institution!

Mondsee
Wassersport: Vor allem Wakeboarden ist am Mondsee angesagt! Das Wasserschizentrum von Familie Mörtl befindet sich in einem chilligen Häuschen wo immer was los ist! Heiß her geht’s bei den Wakeboardcamps. Bis zum 13.8. gibts es jeden Freitag außerdem spektakuläre Wasserschi-Shows!
Restaurants: Im Heurigen Holzingerbauer in Mondsee geht’s so zünftig zu, dass man am besten zwei Monate vorher reserviert! Originelle traditionelle Küche gibt’s im Fishermans – Das Restaurant im Gründerhausstil hat eine große Terrasse und liegt direkt am See!

Bodensee
Aussichtsplätze: Bei einer Fahrt mit der Pfänderbahn von Bregenz auf den Pfänder hat man nicht nur eine tolle Sicht auf den See, sondern kann den Schönen und Reichen auch in den Garten schauen. Tipp – hinaufwandern, ca. 1 Stunden und hinunterfahren. Relaxen beim Sunset – auf den See-Stufen des renovierten Hafens lässt es sich am besten flirten, wenn die Sonne im See versinkt…
Strand-Spots: Der Strand im neu eröffneten Seehotel am Kaiserstrand ist öffentlich. Traditioneller entspannt man im historischen Bregenzer Seebad Mili, einem in den See gebauten Holzhäuschen (am Hafen Höhe Bregenzer Straße). In der Beach Bar bei den Bregenzer Seeanlagen sorgt der Sand für karibisches Feeling!

Achensee
Aktivitäten: Brandneu – der Achensee 5 Gipfel Klettersteig hat eröffnet! Mit seinen fünf Schwierigkeitsstufen ist er für Anfänger und Erfahrene gleichermaßen geeignet! Die Windverhältnisse begünstigen außeerdem optimale Kite-Bedingungen!
Relax: Auch am Achensee gibts Karibikflair: Direkt unter Riesers Kinderhotel kann man in der Beach Bar im aufgeschütteten Sandstrand relaxen und sich bei einem Drink an der Bar oder bei einem Sprung vom Steg im See abkühlen!

Attersee
Aussichtsplätze: Über den Wildholzweg spaziert man ca. 15 Minuten durch einen Erlebniswald zum Pfarrer Salettl. Von dort hat man einen herrlichen Rundumblick Richtung Höllengebirge! Wer sich für eine Wanderung auf den kleinen und großen Schoberstein entscheidet, wird mit dem schönsten Blick über den Attersee belohnt!
Kulinarik: Die besten und größten Pfeffersteaks von der eigenen Metzgerei serviert der Ragginger in Nußdorf! Pfiffig und unkonventionell ist die Röhre – wie der Name schon sagt, werden in einem Holztunnel Risotto di Limone oder Frühlingsröhrchen serviert! Etwas gediegener wird im 150 Jahre alten Bauernhaus Lexenhof aufgekocht: Im 1er Beisl gibts eine Haube plus Badestrand.

Millstätter See
Schmankerl: Ein Genießer-Dinner zu zweit mitten im See gefällig? Das 4* Hotel Kollers führt Pärchen mit dem Motorboot direkt auf einen kleinen Steg, wo ein gedeckter Tisch mit Candlelight auf die Gäste wartet! Um € 155,00 pro Person. Apropos Romantik: Den schönsten Sonnenuntergang gewährt der Sonnenbalkon! Aus dem Berg heraus ragt eine Glasplatte über den See, die den Eindruck vermittelt, dass man ewig weit gehen könnte. Bei einem Picknick lässt es sich dann wunderbar sternderl-schauen! Infos Alpengasthof Bergfried.
Ausflüge: In Millstatt kommt man auf dem Villenweg an prächtigen Gründerzeithäusern vorbei. Die Häuser sind mit Millstätter Villenweg beschriftet. In Spittal befindet sich außer dem Schloss Porcia, das sich mit seinen Komödienspielen einen Namen gemacht hat.

Noch kein Valentinsgeschenk??

herzen

auf der Suche nach dem perfekten Geschenk zum Valentinstag?

Warum nicht einen günstigen Wochenendflug nach ….Paris, Venedig oder eine andere Stadt in Europa……

Jetzt buchen, verschenken und ein romantisches Wochenende zu zweit genießen.

Zur Flugbuchung…

2012 brennt in Innsbruck wieder olympisches Feuer

 

2012 InnsbruckWinterolympiade der Jugend 2012 in Tirol - Die ersten “Youth Olympic Winter Games” werden vom
13. bis 22. Januar 2012 in Innsbruck, Seefeld und Kühtai ausgetragen. Innsbuck ist damit die erste Stadt weltweit, die bereits zum dritten Mal Olympische Spiele austragen darf. Erwartet werden rund 1000 Athleten im Alter von 14 bis 18 Jahren, die in 63 Medaillienbewerben in 15 Disziplinen antreteten.

Neben einem Medienlabor, verschiedenen Kulturveranstaltungen und Events werden die Jugendlichen die Gelegenheit haben, Sportlegenden zu treffen.

Das Gesamtbudget wird mit 23,7 Mio Euro beziffert. Dieses werde zu jeweils fünf Mill Euro von Stadt, Land und Bund sowie vom ÖOC aufgebracht. Den Rest finanzieren Sponsoren.

www.innsbruck2012.com

Tags
Kalender
Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  
Kategorien