Archive for Juli, 2011

Schuhblase ade & Feuerwerk für Ihre Nase & Wolken schieben auf einer Alm…

Von der Milch zum Käse – von der Milch zum Rahm – von der Milch zur Butter … und WIE ???

Den Wolken so nah...
Den Wolken so nah…

 Das zeigt Ihnen unsere liebe Vroni von der Schaunbergalm im Mühlbachtal, die die Sommermonate mit dem Weidevieh auf der Alm verbringt. Der Almbetrieb im Gesamten, Stallführung, Käserei und Verarbeitung, sowie kulinarische Kostproben erwarten Sie auf der Alm.

Kufladenweitspringen – organisieren wir gerne auf Anfrage :) !

Die Geh-Faulen können mit dem Tälertaxi ganz bequem anreisen.  Die Feier, die Stunden oder einen ganzen Tag mit Freunden und Familie verbringen – das eine oder andere Schnapserl trinken  – auf die Gesundheit versteht sich! Zurück bringen wir Sie wieder sicher und bis ins Quartier.

Für alle Workohlics unter uns – Handy Empfang sehr schwach bis unmöglich  :) !

Die ganz Wagemutigen und Frühaufsteher können nach einem kräftigen Frühstück mit dem Tandemflug sich von der Hochsonnbergalm talwärts schwingen und die traumhaften Kulisse auch mal von oben betrachten – glauben Sie uns – absolute Suchtgefahr so SCHÖN !!!  

Wolken schieben...

Wolken schieben...

Sie wissen alles schön über KÄSE …?

Sie träumen von einem HÜTTEN URLAUB mit jedem Komfort … ?

… Das Leben lieben, die Wolken schieben, das Gespräch und die Freundschaft pflegen, die Sinne kitzeln, Seele baumeln lassen….    all das auf der Alm !

Wir wünschen Ihnen schöne und unvergessliche Stunden!

32. Internationales Jazzfestival (25.-28. August 2011)

Vom 25. bis 28. August 2011 findet das 32. Internationale Jazzfestival Saalfelden mit 31 Konzerten in 4 Tagen und 7 Spielstätten statt. Das komplette Programm des Festivals sowie die Möglichkeit Karten online zu bestellen finden Sie auf www.jazzsaalfelden.com.

ÜBRIGENS                                          musik

Es gibt auch ein tolles Gewinnspiel für alle Jazzliebhaber:

Beantworten Sie folgende Frage und gewinnen Sie eines von fünf Jazzfestival Saalfelden T-shirts! Gewinnfrage: Welche Lautmalereien, „Sprüche“, gibt es am heurigen Festival?

Senden Sie die richtige Antwort bis 15. August 2011 an af@saalfelden-leogang.at Die Gewinner werden anschließend per Email kontaktiert.                                 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, für Fragen über Transfer, Taxi- oder Limousinenservice.

Das Team Touristik Oberkofler wünscht ein geruhsames Wochenende!

Eure Marion

Wussten Sie schon??? Orthopädie beim Radfahren

  
Richtige Haltung

Richtige Haltung

Letztens in der Sauna hab ich während der Ruhephase einen interessanten Artikel in die Finger bekommen, der das Thema Rücken und Rad behandelte.

Radfahren ist zweifelsohne gesund, es schont die Gelenke, stärkt Knochen und formt Muskeln, aber es gibt eine wichtige Grundvorraussetzung: Die Proportionen vom Rad müssen unbedingt auf den Menschen angepasst sein!

Auf was es genau ankommt, wurde kürzlich vom Sprecher der “Aktion gesunder Rücken” definiert.

*Die SITZHÖHE sollte so eingestellt sein, dass die Knie nie durchgestreckt sind, man muss jederzeit mit dem Pedallager ein Lot bilden können.

*Die SATTELNEIGUNG ist dann optimal, wenn der Radsitz nicht drückt und das Gesäß beim Fahren nicht nach vorn rutscht.

*Der LENKER hat die perfekten Einstellung, wenn man eine nur leicht nach vorn gebeugte Position einnimmt und eine bequeme Handhaltung zulässt.

*Die ideale FEDERUNG ist eine Vollfederung, die Stöße am Vorder- sowie Hinterrad abfängt.

*Natürlich spielt auch das GEWICHT des Rads eine wichtige Rolle, am besten ist ein leichtes aber dennoch stabiles Rad.

 

Sicherheit, Vorbeugung und Information stehen für uns von Touristik Oberkofler 24 Stunden am Tag an 1. Stelle!

In diesem Sinne wünsche ich allen einen wunderbaren Tag! Jeder Moment ist kostbar.

Eure Marion

Rent a hotel … das klingt nach mehr

Es gibt Dinge, die stechen einem gleich ins Auge und gehen einem nicht mehr aus dem Sinn. Als ich das las “Rent a Hotel“, war mein Interesse sofort erweckt. Das ist doch wirklich eine tolle Idee, dass man gleich ein ganzes Hotel mieten kann.

Bei meinen Nachforschungen, um welches Hotel es sich da handelte, kam ich drauf, dass ich diesen Platz schon kannte.

Vor einiger Zeit organisierte ich für eine Hochzeitsfeier einen Bustransfer, suchte im Internet nach Informationen die für den Fahrer relevant sein könnten und stellte fest, dass unsere Kunden einen Traumplatz für ihren schönsten Tag im Leben aus gesucht hatten!!!

Die Gersberg Alm nahe Salzburg ist wirklich empfehlenswert.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an unser Team von Touristik Oberkofler.

Eine verträumte Marion :) 

Brasilien – Land der Träume

Die meisten, wenn das Wort Brasilien fällt, denken gleich an Samba, schokoladefarbene wohlgeformte Frauen in knappen Bikini oder muskulösen Capoeira Tänzer mit strahlenden Lächeln auf den Lippen. Aber das ist nicht alles. Brasilien ist viel, viel mehr. Es ist ein (süd)amerikanisches Land, das in den letzten 500 Jahren von allen möglichen Menschen aus den verschiedensten Ecken der Welt bevölkert wurde. Es gibt neben den Indios die afrikanisch stämmigen Bürger, Nachkommen von unter anderem Deutschen, Österreichern, Briten, Portugiesen, Spanier, Italiener UND Japaner. Wussten Sie, dass über eine Millionen an japanischen Immigranten im Bundesstaat São Paulo leben?

Brasiliens Kultur, geprägt von der Fusion zwischen den indigenen Völkern und den Einwanderen und dominiert von einer großartigen und artenreichen Flora und Fauna, ist so vielfältig und einzigartig, dass es sich in wenigen Worten kaum beschreiben lässt. Deshalb werde ich von nun an immer wieder über den einen oder anderen Platz bloggen, an dem auch Sie reisen können, falls ich es geschafft haben sollte Ihnen den Mund wässrig gemacht zu haben ;)

 

Für weitere Informationen, Hilfe beim brasilianischen Portugiesisch stehen wir von Touristik Oberkofler immer gerne zur Verfügung…

atençiosamente

Marion, sempre alegre e feliz

Short News – Wussten Sie schon???

In den flachen Ländern der nördlichen, westeuropäischen Staaten ist das Fahrrad schon seit langem ein sehr beliebtes Mittel zur Fortbewegung. Zum Beispiel radeln um die 35% der Kopenhager zur Arbeit oder zur Ausbildung, und nicht selten werden sogar kleinere Transporte mit dem Rad durchgeführt. Es wundert also nicht, dass die dänische Hauptstadt als Konsequenz des neuen Energiesparbewusstseins diesen Trend aufgreift und vor hat, bis 2025 die Zahl der Fahrradfahrer auf 50% anzuheben.

120 Mio. Euro sollen in das Projekt “grüne Zukunft” investiert werden, welches zur Errichtung von einem neuen 300 km umfassenden Radwegnetz inkl. 26 Superradwege (so eine Art von Rad-Autobahn) dient.

                                                                                                                                  

Superrad Wege

Superrad Wege

Touristik Oberkofler – Eurer Partner in Sachen Radfahren                 

Marion

Der österreichische Tourismusmagnet – Wellnesshotels

Der österreichische Touristenmagnet – die Wellnesshotels

Viele Einheimische und auch internationale Gäste genießen gerne einmal oder auch mehrmals im Jahr den Wellnessurlaub in Österreich. Der Grund für diese hervorragende Tendenz für die Wellnesshotels ist vermutlich die Tatsache, dass die Kombination aus Natur, Entspannung und Kundennähe in diesen Hotels ganz einfach passt und somit auf die Kundenbedürfnisse zugeschneidert ist. Es werden viele verschiedene Attraktionen und auch Aktivitäten geboten, damit sich jeder Gast beim Wellnessurlaub in Österreich wohlfühlt. Das positive Image des Landes kann natürlich in dieser Hinsicht sehr gut vermarktet werden und somit finden sich jährlich viele zufriedene Gäste in den österreichischen Wellnesshotels ein.

Unter anderem können sich die Gäste im Wellnessurlaub in Österreich in den verschiedensten Saunen, bei unterschiedlichsten Massageanwendungen, im Swimming oder im Whirl Pool und auch in der hauseigenen Bar vergnügen. Wer auch im Urlaub gerne Sport betreibt, der kann häufig im hauseigenen Fitnesscenter die Muskeln stählen. Manchmal kann man sich auch einen eigenen Fitnesstrainer zur Seite stellen lassen, um einerseits einen professionellen Trainingsplan aufzustellen und andererseits mögliche Fehlentwicklungen präventiv unter Kontrolle zu bekommen. Die Gäste der Wellnesshotels in Österreich gehen auch sehr gerne in die wunderschöne Natur des Landes. Vor allem die Berge und die Seen kommen bei den internationalen Touristen sehr gut an, weil diese so einzigartig schön und naturbelassen sind. Außerdem punktet der Wellnessurlaub in Österreich durch die österreichische Gemütlichkeit und auch natürlich der Geselligkeit. Auch die faszinierende Kultur dieses Landes beeindruckt viele Menschen, die hier einerseits zur Entspannung verweilen und andererseits um den eigenen Horizont zu erweitern.

Der Wellnessurlaub in Österreich kann übrigens auch hervorragend mit der eigenen Familie oder den geschätzten Freunden verbracht werden. Häufig können wir in unserer schnelllebigen Gesellschaft nicht so viel Zeit für diese Menschen aufwenden, wie wir eigentlich möchten. Die Zeit im Wellnesshotel in Österreich kann somit auch in dieser Hinsicht Abhilfe schaffen.

                                                                                                

   

Wasser, Entspannung, Reinigung

Wasser, Entspannung, Reinigung

                                                                                                                          

Die Auswahl ist groß, hier auf diesem link finden Sie die attraktivsten Angebote der beliebesten Wellnesshäuser Österreichs

http://www.wellness-reisen-oberkofler.com/?ref1=http://www.oberkofler-touristik.com/

wunderbaren Urlaub voller Entspannung und Lebensfreude wünscht das Team von Touristik Oberkofler und Eure Marion

Weinreisen / Slowenien

Slowenien, das grüne Herz Europas, ist ein kleines aber facettenreiches Land, das immer wieder überrascht - ein wahrer Geheimtipp.
Sloweniens reizvolle Landschaft ist eine wunderbare Komposition zwischen Alpen, Weinland, Meer, Karst und sonnigen Hügeln Die Klimaeinflüsse reichen von mediterran über alpin bis zu pannonisch, also die beste Voraussetzungen für herrliche Weine.

 

Um einige besondere Sorten auf zu zählen:

BURJA Rot 2007 vom Weingut SUTOR
Dunkelfruchthülle, Beeren und auch florale Elemente, sehr zartes Holz, weiche Beerenfruchthülle, guter Biss, geradlinig, blitzsauber, schöne Balance und feine Harmonie

CAROLINA PENINA 2002/2004
Reifes Gelb mit feinem, stetigem Mousseux; wunderschön gereifte, herrlich tiefe Nase, komplex, verwoben und sehr fein strukturiert; fein verwobene, tiefe, komplexe Frucht, trocken, klar, klassisch, wunderschön profiliert, eine überzeugende Leistung, ganz fein.
Jahrgang: 2002/2004
    

MALVAZIJA ISTARSKA 2009
Sorte: Malvazija istarska ist eine bekannte, autochthone, istrische Traubensorte, welche sowohl in Norditalien als auch in Slowenien wächst. In Istrien bringt sie jedoch die besten Weine hervor.

Weinbeschreibung:
Leuchtendes Gelb; zarte, wenn auch merklich frischegeprägte Nase, dazu zarte Steinobstelemente; feiner Würze und hübscher Biss, auch merklich pfeffrig, blitzsauber, frisch, saftig und klar, wirklich animierend.
    

CHARDONNAY SELEKCIJA 2007
Feine, dichte, reife, klassische Sortennase, die allerdings ein wenig Zeit und Luft braucht, um sich freizuspielen, dann auch zarte Vanille und Toffee; am Gaumen sehr zartes Holz, feine gebrannte Mandeln, der hohe Alkohol perfekt eingebunden und in keiner Phase störend, viel Stoff, schöner Glanz, sehr feiner Allrounder.
Jahrgang: 2007
    

Geprägt von germanischen, romanischen und slawischen Kultureinflüssen und gesegnet von vielen Kulturdenkmälern lohnt es sich dieses kleine Land zu besuchen und zu entdecken.

Ein ideales Ziel für Gruppenreisen, Familienfeiern, Firmenausflüge, etc…

Wir haben den richtigen Weinexperten im Haus! Um den Transport mit dem Minibus / Reisebus / Hotel kümmern wir uns gerne. Für weitere Informationen, Gestaltung eines möglichen Programms für Ihre Gruppe und für Buchungen steht Ihnen das Team von Touristik Oberkofler zur Verfügung.

Eure Weinliebhaberin Marion

Neue Informationsbroschüre „Wandern mit der Familie“ erhältlich

Uns, als Tälertaxi der N.P.H. Tauern, liegt die Sicherheit unserer Gäste sehr am Herzen! Sie können diese neue Broschüre gerne kostenlos bei uns bestellen.

Das Tourismusministerium hat gemeinsam mit der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft und dem Fachverband der Seilbahnen der WKO sowie das Kuratorium für Alpine Sicherheit die neue Informationsbroschüre „Wandern mit der Familie“ erarbeitet.

Dieses Büchlein beinhaltet konkrete Tipps zur richtigen Bekleidung und Ausrüstung, Empfehlungen zu Proviant und Erste-Hilfe-Utensilien. Auch Anleitungen zur Tourenplanung, Zeitberechnung plus Hinweise auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern und deren Belastbarkeit sind darin enthalten, nicht zu vergessen die Telefonnummern von Wetter – und Rettungsdiensten.

Euer Team von Touristik Oberkofler

Marion

Sunnseit – Essen mit Weitblick!

 Gutes Essen UND ein phänomenales Panorama der oberpinzgauer Alpen, das bietet das Restaurant  SUNNSEIT.                                           

                                                       sunnseit logo                www.sunnseit.at

 Es ist gut mit dem Auto und auch mit der Gondel zu erreichen und befindet sich genau neben der Mittelstation der PANORAMAbahn am Mittersiller Paß Thurn. Für die gute Bewirtung und eine tolle Stimmung sorgen die Wirtsleute Toni und Sylvia Seber mit ihrem Team.

mit den besten Empfehlungen

das Team von Touristik Oberkofler und EURE MARION

Tags
Kalender
Juli 2011
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Kategorien