Archive for Oktober, 2011

reisen wie ein star *****

… mit einem Luxusbus der Sonderklasse. Hochzeiten, VIP Flughafen Fahrten für Hotels und Ihren besten Gästen!

Jetzt neu bei OBERKOFLER Touristik zu chartern  – auf Anfrage ! 

Achtung: für Winter Saison 2011/2012 bereits gut gebucht – um rechzeitige Reservierung wird gebeten!

VIP sitzen...

VIP sitzen...

Ausgestattet mit feinsten Ledersitzen haben bis zu 28 Personen komfortabel Platz. Jeder Sitzplatz hat einen eigenen Bildschirm und jeder Fahrgast kann wählen zwischen verschiedenen Spielen, Spielfilme oder Musikprogrammen, natürlich eigene Steckdose for Laptop auch vorhanden.

VIP hören...

VIP hören...

Komplett ausgestattete Boardküche und das Geniessen des gepflegten Pfiff`s für die Herren oder Champagner für die Damen aus “Glasgläsern”  Ehrensache!!!

VIP verkosten...

VIP verkosten...

 

… Einfach etwas anders Reisen!

Trendig: Gletscherfest im Tiroler Pitztal

Am letzten Wochenende im Oktober, genau gesagt vom 29. – 30. Oktober 2011 steigt in St. Leonhard/Pitztal ein Fest der sehr abwechslungsreichen Art. Es wird ein  Rahmenprogramm geboten wo es an nichts fehlt: Sport,  Unterhaltung  sowie Essen & Trinken!

Die Programmpunkte bestehen aus dem höchsten Skitest, dem höchsten Schnupper-Eisklettern, dem höchsten BarBecue und dem höchsten DJ bei Tirols höchstem Gletscherfest. Im professionell gesteckten Riesentorlauf können Racer das neueste Material der auf Herz und Nieren testen. Auch Freestyler kommen nicht zu kurz, es  stehen auch Snowboards zum Testen zur Verfügung. Natürlich gibt es Live Musik und andere unterhaltsame Attraktionen. Das hört sich nach einem gelungenem Programm an und sportlichen Herausforderungen.

Für mehr Informationen stehen wir von Touristik Oberkofler gerne zu Ihrer Verfügung.

mit den besten Grüßen aus einem bereits winterlichen Pinzgau :-)

 

Vormerken: Nostalgie Ski WM

NostalgieWer schon einmal auf alten Holzskiern gestanden ist und versucht hat mit diesen eine Piste runter zu fahren ohne peinliche Zwischenfälle, der weiß wie schwierig das ist …

Die Geburtsstunde der Nostalgie Weltmeisterschaft war gelegt, als 2002 ein „Gaudi-Rennen“ während der Faschingszeit veranstaltet wurde. Wer im Lodengewand erschien und alte original Holzskier hatte, durfte mitmachen. Es war extrem lustig, es war eine sportliche Herausforderung und es war ungemein unterhaltend! Ein wahres Erfolgsrezept.

Im Jahr darauf wurde gleich die 1. Nostalgie Ski WM abgehalten und nun, 5 Jahre später, ist dieser Event bereits weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Unter den Teilnehmern findet man Schweizer, Franzosen, Italiener, Slowenen, Finnen etc.

Wer gerne mit eigenen Augen sehen möchte wie zu Großvaters Zeiten Skigefahren wurde mit Kleidung und Skiausrüstung  von Anno Dazumal, der sollte sich unbedingt in seiner Agenda das Wochenende vom 13. bis 15. Jänner 2012 vormerken!

Wiener Wiesnzeit 2012

Wiener Wiesn

 

Es muss nicht immer Münchnen Wiesn sein, oder?

In unserer schönen Bundeshauptstadt Wien bei herrlichstem Herbstwetter, 360 Stunden live-Musik genossen wir und 149.999 andere Gäste die eigene Wiesn mit wienerischen Flair und österreichischen Charme!

Nächstes Jahr von 27. September bis 7. Oktober 2012 schon jetzt notieren und buchen! Es sollten Semino Rossi, Hansi Hinterseer und viele mehr auftreten…

Also, vormerken und vielleicht ist dies ein passendes Weihnachtsgeschenk schon für Ihren/Ihre Liebste(n) ?

..”GUTSCHEIN für BESUCH der österreichischen WIESN 2012..”  

Na PROST jetzt schon!!!   Tickets und Hotel, Transfer, … alles gibts bei uns!

heimische Kultur: Alm des Jahres

Almgebiet im Felbertal

Almgebiet im Felbertal

Der Wandel der Zeit ist unaufhaltsam, bringt viele tolle Innovationen hervor, aber langsam, still heimlich verschwinden überall auf der Welt alte schöne Traditionen.

Die Globalisierung öffnet Portale zu anderen Welten und Kulturen, unsere Kinder wachsen in völliger Selbstverständlichkeit mit Dingen auf, die vor 20 Jahren nicht im Traum denkbar gewesen wären. Das alles ist gut und recht. Wir dürfen aber dabei nicht auf uns selber vergessen, wo her wir kommen, was unser Erbe ist. Es ist wichtig unsere Kultur zu erhalten und an die Kinder weiter zu geben, damit unsere Ausdrücke, unsere Kunst und unser Wissen nicht verloren geht. Das gilt für alle Kulturen auf der Erde und somit auch für uns Österreicher.

Im Rahmen der Wertschätzung heimischer und ursprünglicher Lebenswelten wurden auch heuer wieder jene Almen ausgezeichnet, die “auffallen”, weil sich die Besitzer auf sehr intensive Art und Weise bemühen ihren Beitrag zum nachhaltigen Schutz der Almlandschaft zu leisten. Sei es dass die Almen besonders liebevoll instand gehalten werden, oder dort alte lokale Tierrassen auf zu finden sind oder nach wie vor ganz traditionell gewirtschaftet wird.

Das alles sind nur einige der Kriterien um den Titel “Alm des Jahres” zu bekommen. In diesem Jahr gingen die Auszeichnungen nach Osttirol ins Defereggental, ins Kärnter Gößnitztal und auch an die VEITENALM im Krimmler Achental (Salzburg). Zum Fünf-Jahr Jubiläum ging noch ein Sonderpreis an die Litzlhofalm, im Rauriser Seidlwinkltal (Salzburg).

Wir von Touristik Partner Oberkofler finden so viel Mühe und Engagement absolut lobenswert und freuen uns sehr für die Sieger-Almen.

Dieses Wochenende verspricht wieder wärmere Temperaturen und lädt auf einen Sprung auf die Alm ein….

Beste Grüße und SCHÖNES Wochenende!!!!

NEU: Eröffnung einer der höchsten Wanderwege der Welt

Höhenangst darf man wahrlich nicht haben wenn man die 1700 Kilometer lange “Great Himalaya Trail” erwandert.

“Erfinderin” dieser Strecke war die amerikanische Bergsteigerin Arlene Blum die bereits in den 70ern einen Trek entlang des Himalaya Bogens gemacht hat. Seitdem wurde an diesem Weitwanderweg gebastelt und gemacht.

Die Tour dauert in etwa 150 Tage , führt quer durchs ganze Land, passiert dabei acht Gipfel und überwindet mehr als 8.000 Höhenmeter.

Es ist allerdings mehr als nur ein Absolvieren von so und so viel Kilometern, die große Himalaya Runde verspricht einzigartige Erlebnisse, Kontakt mit den Nepalesen aber auch anderen Wanderern und ein intensives Zwiegespräch mit der Natur und sich selbst, wenn man an seine Grenzen kommt bzw. diese überschreitet.

Trekken

Trekken

 

Übrigens muss man nicht die ganze Runde durchwandern, man kann auch die sanfteren Teilstrecken kennen lernen und sich an das Klima und die Höhe gewöhnen. 

Grüße aus dem Pinzgau

oooo nicht nur in Tirol hat es OPENINGS gegeben :)

 

AAKM001240wenn Ambros´rauchige Stimme im Radio singt, dass “Schifoan des Leiwandste, was ma si nur vorstö’n kann”, dann singen jedes Jahr tausende von Landsmännern und Touristen aus tiefstem Herzen mit – und aus voller Überzeugung!

Der Wettersturz von letzter Woche war nicht nur den Tirolern Skigebieten gelegen gekommen, auch am Kitzsteinhorn war die Wetterfee uns gut gesinnt gewesen. Stolze 70 cm Neuschnee sind seit Donnerstag gefallen!

Wie angekündigt wurde die Skisaison am Montag den 10. Oktober eröffnet. Bei geeigneten Bedingungen stehen bald auch wieder die kontrollierten Freeridestrecken zur Verfügung.

Dort oben jedenfalls wird schon fleißig trainiert.

Wir von Touristik Oberkofler freuen uns über den gelungenen Start :)

UND wünschen allen noch eine wunderbare Woche

Für 99 Euro & Walzer ins Jahr 2012 fliegen…

Das wär doch was:   Bereit letztes Jahr kündigten wir auch dieses Event an – ACHTUNG – war kurz darauf schon ausgebucht!

Zum sechsten MAL bietet LAUDA AIR mit Unterstützung von Radio Wien wieder Silvester Flüge an.

Am 31.Dezember 2011 mit der OS 2011 um 22:55 UHR ab VIE APT – die Landung mit Walzerklang am 1. Jänner 2012 um 00:30 Uhr.

Ab 99Euro für einen Gangplatz ist man live dabei – Mittelplatz 129Euro – für 149Euro einen Fensterplatz (Preise p.P. inklusive Taxen und Gebühren). Bei guter Wetterlage haben Sie dann auch freien Blick auf das große Feuerwerk über der Wiener Innenstadt.

Mit Partymusik und Glas Sekt werden Sie empfangen – an Bord verwöhnt Sie die Lauda Air Crew mit einer exklusiven auswahl an Canapèes und Petit Fours.

Buchbar im Lauda Air Service Center unter Telefon 051766 73708.

Silvester in Wien

Silvester in Wien

Der Herbst ist da

Herbststimmung

Herbststimmung

Jede Jahreszeit hat seine Reize und löst in uns Menschen gewisse Emotionen aus. Der Herbst steht für die Ernte nach einem arbeitsreichen Sommer aber auch für das Ende eines Zyklus. Die Laubbäume verfärben sich erst und dann lassen sie ihr Blätterkleid fallen. Das Gras wird lasch und welk. Unsere so bunte und laute Welt wird ruhig und bereitet sich auf den Winter vor – Kälte, glitzender Schnee, glasklare Luft, funkelnde Sterne am eisigen Nachthimmel und Eisblumen an Fenstern.

Das Wochenende steht vor der Tür und ich freue mich darauf am warmen prasselnden Kachelofen zu sitzen, einen heißen leckeren Tee zu schlürfen und die Muße zu finden ein Buch zu lesen. Am meisten freue ich mich aber auf etwas Wellness, sich ein paar Stunden verwöhnen zu lassen und die mich wie neugeboren zu fühlen. Jetzt in die Sauna gehen, eine Beauty-Behandlung und eine Massage wirken Wunder und beugen Krankenheiten vor. Denn die Saison von Grippeviren und diversen Erkältungsinfektionen steht schon vor der Tür.

 Als treue Leseratte auch von klassischer Literatur habe ich ein passendes Gedicht von Rilke ausgegraben:

 

Die Blätter fallen …

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.
Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

Rainer Maria Rilke

Wir von Touristik Partner Oberkofler wünschen ein gemütliches Wochenende :-)

Gut zu wissen im Umgang mit Pauschalreisen …

 

 

Hotel

 

 

Wir alle wissen, der lang ersehnte Urlaub kann schnell zum Horrortrip werden, wenn ganz plötzlich Reiseveranstalter  mit schnöder Mimik uns weis machen wollen, dass wir uns “bedauerlicherweise” mit einem Ersatzhotel zufrieden geben müssen und dieses sich an einer völlig anderen location befindet.

Es wurde einem klagenden Urlauber Recht gegeben der sich darüber beschwerte, dass das Ersatzhotel 50 km weit vom ursprünglich gebuchten Hotel entfernt war.  Dank dieses Urteilspruches dürfen Sie als Urlauber unter diesen Bedingungen das Hotel ablehnen und einen Rückzahlung des Reisepreises anfordern sowie auf Anspruch auf Schadenersatz.

Wir von Touristik Oberkofler informieren Sie gerne …

Tags
Kalender
Oktober 2011
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Kategorien