Posts Tagged ‘Saalbach’

Silvester Hüttenzauber Saalbach – New Years Eve Saalbach

Kann man sich Silvester gemütlicher vorstellen, als in der warmen Stube mit seinen Freunden oder seiner Familie zu sitzen, irgendwo im Nirgendwo auf den schneebedeckten Bergen in Saalbach-Hinterglemm im Salzburger Land, in der Ferne die bunten Lichter am Himmel zu sehen und mit seinen Liebsten auf ein wundervolles, neues Jahr anzustoßen?

Wir schwingen den Zauberstab und lassen diesen Wintertraum für Sie wahr werden!

2013-11-07 11.05.37

Silvester-Hüttenzauber in Saalbach

 

Kurzer Hütten-Steckbrief:

  • 30 Quadratmeter Wohnfläche mit neu renoviertem Bad
  • Volle Strom- und Wasserversorgung
  • Bettwäsche und Handtücher werden kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Großzügige Terrasse

Die Hütte ist sehr traditionell und Sie schlafen in Stockbetten oder in dem gemütlichen Matratzenlager direkt unter dem Dach.

Die Anreise gestaltet sich außergewöhnlich! Sie lassen Ihr Auto auf dem kostenlosen Parkplatz stehen und werden von dem Hüttenbesitzer mit seinem Quad in Ihre Ferienunterkunft gebracht.

Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss – die Hütte befindet sich direkt an einem Skiweg!

Preis für 1 Woche 28.12.2013 – 04.01.2014

EUR 2.040,00 gesamt für max. 8 Personen ohne Verpflegung

Inkludierte Leistungen:

  • Alle Nebenkosten
  • Endreinigung
  • Alle Steuern und Gebühren
  • Kaution (EUR 150,00)
  • Bettwäsche
  • Handtücher

Ortstaxe EUR 1,70 pro Person und Nacht vor Ort Bar an den Hütteninhaber zu bezahlen

 

Sie können sich vorstellen, einen solchen Urlaub zu verbringen? Dann melden Sie sich doch ganz einfach bei uns und wir stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite! Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Belinda Trixl, touristikoberkofler@gmx.at , 0043 660 4895133

 

Is there a better way to celebrate New Year’s Eve, than to sit in the warm room with his friends or his family in the nowhere of the snow-capped mountains in Saalbach-Hinterglemm in Salzburg, in the distance, the colorful lights in the sky and with his loved ones a toast to a wonderful new year?

 

we swing our magic wand and make your winter dreams come true!

IMG-20131106-WA0004

 Summerdreams

Characteristics of the cottage:

  • 30 square meters of living space with newly renovated bathroom
  • Full power and water supply
  • Bed linen and towels are provided free of charge
  • Spacious terrace

 

The cottage is very traditional and you sleep in bunk beds or in the cozy mattresses directly under the roof.

The journey turns out exceptional! You can leave your car in the free parking area and you are brought from the hoster himself  with his quad in your holiday accommodation.

The best is well known, in the end – the cottage is located directly on a ski trail!

Price for 1 week 28.12.2013 – 04.01.2014

EUR 2,040.00 total for max. 8 people self catering

Included services:

  • All utilities
  • Cleaning
  • All taxes and fees
  • Deposit (EUR 150,00)
  • bedding
  • towels

To pay local tax: EUR 1.70 per person, per night spot bar at the lodge owner

 

You can imagine to spend such a holiday? Then register yourself easily with us and we are happy to help and support! Your personal contact is Belinda Trixl touristikoberkofler@gmx.at, 0043 660 4895133

 

 

World Games – Hobby Biker Weltmeisterschaften in Saalbach Hinterglemm

Vom 8. bis 11. September 2011 haben alle Hobby-Biker bereits zum dreizehnten Mal die Chance die Hobby-Weltmeisterschaften in den Disziplinen Marathon, Cross Country, Downhill und DUAL-Eliminator zu bestreiten.

Eröffnet werden die Weltmeisterschaften der Hobby Mountainbiker mit dem Einmarsch der Nationen im Zentrum von Hinterglemm. Rund 1.000 Teilnehmer aus 20 Nationen werden zu den WM-Titelkämpfen erwartet.

Die Topographie der Pinzgauer Grasberge bieten mit ihrer Höhenlage zwischen 1.000 und 2.100 Metern ideale Voraussetzungen für Marathonisti: Auf einer Gesamtstrecke von 80,44 Kilometern und 3.678 Höhenmetern fordert der Marathon von den Teilnehmern Ausdauer und Kondition. „Nur“ 42,77 Kilometer und 1.980 Höhenmeter hingegen müssen beim Halbmarathon bewältigt werden. Perfekt für Marathon-Einsteiger: die kurze Marathon-Runde mit 31 Kilometern und 1.160 Höhenmetern.

Spannung pur beim Cross Country! Wechselnde Up- und Downhills und anspruchsvolle Singletrails auf dem 2.600 Meter langen Rundkurs erfordern Geschick und Ausdauer. Wer schließlich nach mehreren Runden mit seiner Kondition noch so haushalten kann, dass er beim Schlusssprint in der Fußgängerzone von Hinterglemm als Erster durchs Ziel fährt, ist verdienter Weltmeister. Das Finale des Cross Country findet in diesem Jahr bereits am Freitag anstatt wie gewohnt am Sonntag statt.

Mit Full-Speed zu Gold! Beim Downhill ist Technik und Mut gefragt – auf dem selektiven Kurs des adidas Freerides am Reiterkogel werden die Hobby-Weltmeister in der Speed-Disziplin Downhill ermittelt.

Spektakuläre Action beim Dual Eliminator: Nachdem für das DAKINE Freeride Festival ein eigener Dual Kurs am Reiterkogel angelegt wurde, wird in diesem Jahr anstatt des Freeride-Eliminators ein Dual-Eliminator ausgetragen.

Jeweils zwei Hobby-Biker starten gleichzeitig. Nur der schnellere der beiden Starter qualifiziert sich für die nächste Runde und die Zuschauer sind bei den Zweikämpfen hautnah dabei.

Ein Highlight für die Kids: die SCOTT USA Junior Trophy! Einmal Mountainbike-Rennen fahren wie die Großen. Über die gleiche Zielgerade einfahren wie die Profis. Angefeuert werden von zahllosen jubelnden Zuschauern. Rennluft schnuppern. Das macht nicht nur den Kids, sondern auch den Eltern und Zuschauern großen Spaß.
Auf dem 1 – 1,5 km langen Rundkurs mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden werden die Rennen für Mädchen und Jungs zwischen 5 und 14 Jahren in drei Altersklassen ausgetragen. Den besten Nachwuchsbikern winken tolle Sachpreise und ein Platz auf dem Siegertreppchen.

Und zum Schluss die World Games Party im Festzelt am Samstag Abend mit der Live Band Gerry & Gary.

Eröffnung Baumzipfelweg mit „Golden Gate Brücke der Alpen“ – Saalbach Hinterglemm

Nach zwei jähriger Planungszeit entstand ein spektakulärer und Naturverbundener Spazierweg in den Wipfelregionen – der „Baumzipfelweg“

Der Baumzipfelweg  ist ein Weltweit einzigartiges Projekt – 1 Kilometer langer Rundweg mit einer 200m langen Hängebrücke in rund 40 Meter Höhe.

Offizielle Eröffnung ist am Freitag, 16.07.2010 – Lindlingalm Saalbach

Ab 09.00 Uhr Auffahrt im 20min. Intervall vom Parkplatz Lengau mit dem Talschlusszug zur Lindlalm möglich

10.00 Uhr – Offizielle Eröffnung der „Golden Gate Brücke der Alpen“ und des Baumzipfelwegs

Rahmenprogramm:

16.-18. Juli 2010 von 10-15 Uhr

Fest im Talschluss mit ermäßigten Eintritten zu Hochseilpark, Europarutsche, Baumzipfelweg, Schnitza’s Holzpark und Talschlusszug, Kinderprogramm, Musikalische Unterhaltung an der Lindlalm.

mehr Infos über den Baumzipfelweg, Kletterpark uvm. unter: http://www.saalbach.at/de/sommer/das-tal-der-spiele/hochseilpark.html

Tags
Kalender
Juni 2017
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Kategorien