Posts Tagged ‘Tauernradweg’

Und wieder einmal ruft der TAUERNRADWEG…

Wer kennt es nicht, dieses Gefühl urlaubsreif zu sein? Wenn der Energiehaushalt in den Keller absinkt, die Geduld einfach nicht mehr da ist und die Gedanken in die Ferne schweifen, dann wird es höchste Zeit sich zu überlegen, wie man die internen „Batterien“ wieder auffüllt und wie man einfach mal entspannt ohne “Wenn und Aber”.

 Immer mehr setzt sich die moderne Sicht durch, den Menschen mit seiner Psyche, seinem Geist und seinem Körper als Ganzes zu sehen. Und die Ärzte bestätigen, dass Bewegung und frische Luft nicht nur gut für den Körper ist, sondern auch für das Denken und unserer Psyche. Zum Beispiel wirkt es gegen Depressionen.

 Es wundert deshalb nicht, dass das Radfahren bzw. die Radtouren immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Es bedeutet ein paar Tage lang einfach frei zu sein, sich selber zu fühlen und seinen eigenen Rhythmus zu finden. Statt Fernsehen, Telefonieren oder im Internet zu surfen mit seinen Tour-Kollegen zu lachen und zu plaudern und die Natur zu genießen.

Tauernradweg - Salzburg

Tauernradweg - Salzburg

Es gibt keine schönere Art die Landschaft zu erkunden und trotzdem Gelenke schonend und zügig voran zu kommen. Jeden Abend schläft man an einem anderen Platz und wer sich so richtig Zeit nehmen kann und will, der hat an jedem Ort die Möglichkeit den einen oder anderen Ausflug vor zu nehmen.

Der TAUERNRADWEG besticht mit seiner unglaublich abwechslungsreichen Strecke. Die Hohen Tauern sind ( voller mächtiger 3.000er) ein junges Gebirge, das weiterhin am Wachsen und Expandieren ist, voller Mineralien und Kristalle geschützt durch dicke Schichten an Granit. Dann fährt man entlang der immer voller und größer werdenden Flüsse vorbei an alten und geschichtsträchtigen Städten bis nach Passau, der bezaubernden Dreiflüssestadt.

Wir bieten Ihnen an eine solche Tour zu organisieren, Sie bestimmen – wir helfen Ihnen, ganz individuell auf Ihren Rhythmus angepasst, die Etappen so festzulegen und die Übernachtungen zu buchen, dass Sie sich damit wohl fühlen.

Touristik Oberkofler – Ihr Partner für den Tauernradweg

Tauernradweg - Strecke

Tauernradweg - Strecke

 

eine stets enthusiastische Marion

Einen eigenen Radweg…

Touristik Oberkofler Radweg in Salzburg

Touristik Oberkofler Radweg in Salzburg

…. haben wir – Touristik Oberkofler – sein Anfang des Jahres.
Der Touristik Oberkofler Radweg dockt in der Stadt Salzburg in Moos/Moosstraße beim Augustinerbier-Radweg an, führt weiter über den Dossenweg in Richtung Morzg, beim Schloß Emsburg vorbei über die Hellbrunner Allee, weiter in den Kreuzhofweg, kreuzt die Alpenstraße auf Höhe des Ginzkeyplatzes und dockt am Salzachkai an den vita club Radweg bzw. Tauernradweg an. – Route zum download
Gesamtlänge: 5km
Dauer bei durchschnittlichem Tempo: ca. 25 Minuten.

Bericht Radtour Maishofen-Passau

Danke für den ausführlichen Bericht samt schönen Fotos entlang des Tauerradweges !

Siehe hier:

Radtour Maishofen -–Krimml-Passau

September 2010 (ca 350km)

 

Touretappen: 1Tag Maishofen-Krimml-Maishofen Eine der schönsten Radtouren von uns begann in Maishofen per Rad zum Bahnhof Zell am See und mit der Schmalspurbahn nach Krimml.Nach besichtigen von Europas größten Wasserfällen mit ihren imposanten Wassermassen ging`s los. Durch den wunderschönen Oberpinzgau vorbei am Großvenediger und Weisseegletscher bis nach Niedernsill. Im Sudetenheim kann man wunderbar Mittagessen. Danach über Kaprun (Kitzsteinhorn) Zell am See nach Maishofen. Im Gasthof Victoria kann man ganz toll übernachten. 

2 ter Tag: Maishofen-Antering bei Salzburg Von hier aus fuhren wir mit einem Fahrradanhänger geliehen von Touristik Oberkofler aus Piesendorf weiter die Route durch das Saalachtal Richtung Bad  Reichenhall. Eine atemberaubende Kulisse und eine wunderschöne Landschaft bizarre Schluchten und verträumte Dörfer entlang der Saalach bis zum Zusammenfluss mit der Salzach in Salzburg. Nach ein paar Kilometern ist man in Antering. Hier kann man sehr gut wohnen und essen im Gasthof Post. Sehr nette hilfsbereite Leute mit eigener Metzgerei das Haus ist schon über 450 Jahre. 

3 ter Tag: Antering-Braunau: Dann ging`s weiter nach Braunau hier fuhren wir teils auf dem Innradweg und teils auf dem Römerweg 50m vom Radweg ist man im Zentrum von Braunau hier ist das Hotel zur Post sehr zu Empfehlen Preis-Leistung optimal. Im Haus befindet sich ein Kaffee-Restaurant Essen einfach super zu normalen Preisen.  

 4 ter Tag: Braunau-Passau: Hier fuhren wir teils auf dem Innradweg dem Römerweg und teils auf ganz ruhigen Landesstrassen kommen zwar ein paar Kilometer mehr dazu aber es zahlt sich aus. Nachdem wir uns die schöne Stadt Passau angesehen hatten fuhren wir noch ca.8 km bis Obernzell. Hier ist das Hotel zur Post der Fam. Waldinsperger. Ein Haus für Radfahrer . Direkt an der Donau Gastgarten schoene Zimmer tolles Essen immer um einen bemüht Tolles Preis Leistungsangebot. Am nächsten Tag ging`s leider mit unserem Radtaxi wieder nach Hause. 

Unsere Ausrüstung  Rad-Anhänger-Routen-Hotels Buchungen-Radtaxi usw. bezogen wir komplett von Touristik Oberkofler aus Piesendorf.

Unsere nächste Tour ist in Planung und eines ist gewiss, sie wieder mit Oberkofler-Touristik organisieren.    Geschrieben von Leiter Brigitte

… vielleicht auch Ihre nächste Rad Tour?

… Radspass im Krimmler Achental

 

 

 

 

 

YouTube Preview ImageDas Gute liegt so nah – und trotzdem unbekannt…

Liebe Blog Gäste, liebe Freunde — habe den Tauernradweg bzw. das Krimmler Achental mit Anreise ab/bis Zell am See bis ins Krimmler Achental Talschluss nun endlich selbst er-radelt … samt Kid`s & Kegel & Bikes!

Eine tolle Tagestour oder Wochenend Tour (für alle die mehr Zeit haben) mit Familie, Freunde, Vereinsausflug oder einfach nur so….

MEIN PERSÖNLICHER TIPP: Reservierung Bikeshuttle bis Krimml und von Krimml ins Tal so bald man Termin hat; Start recht zeitig in der Früh – da nur 3x erlaubte Einfahrtstermine ins Krimmler Tal möglich; bis Talschluss unbedingt fahren; ev. die gute Stunde noch bis zur Warndorfer Hütte rauf (für die ganz fitten – aber es zahlt sich aus!!!); dann mit den Bikes talauswärts mit Einkehr im Tauernhaus oder auf Sigi`s Hölzlahner Hütten (eventuell dort mit Übernachtung) und dann wieder runter bis nach Krimml …. dort wartet wieder der Transfer bis Zell am See !!!!

Liegt vor unserer Haustür und doch so unbekannt ABER traumhaft schön!!!

Infos zum Krimmler Achental hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Krimmler_Achental

Diese Fahrrad-Transfer Tour (ohne Übernachtung und Verpflungung) gibts bei uns zu buchen, je nach freier Verfügbarkeit für 8 Personen (weniger oder mehr Personen natürlich auch möglich-Preis auf Anfrage) für Euro 44,50 / pro Person und Mitnahme von eigenem Fahrrad

Für weitere Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung!

Marion

 

 

Tauern- Radtaxi

Eine zufriedene Gruppe mit uns am Tauernradweg – 23.Juni 2010

Tauernradtaxi

Tauernradtaxi

Tags
Kalender
Juni 2017
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Kategorien